Freitag, November 22, 2019

Antrag gem. § 3 der Geschäftsordnung zur nächsten Ratssitzung am 5. Juli 2018
hier:  sozialer Wohnungsbau

Sehr geehrte Frau Schuppler,

Wohnraum in der Gemeinde Wilnsdorf ist knapp bemessen, weiterer Wohnraum – insbesondere sozialer Wohnraum - wird aber dringend benötigt.
Um das Angebot zu verbessern bzw. weitere Angebote zu schaffen, ist das Interesse potentieller Investoren zu fördern.
Im März 2016 waren bereits Vertreter/innen des Kreises Siegen-Wittgenstein aus dem Bereich Wohnungsbauförderung im Wilnsdorfer Haupt- und Finanzausschuss zu Gast und haben über bestehende Förderprogramme und über Wohnraumförderungsbestimmungen informiert. Zwischenzeitlich hat sich die Förderkulisse geändert, ein aktueller Sachstand zum Thema wäre interessant.

Die CDU stellt daher folgenden Antrag:

Es wird ein/e Vertreter/in des Kreises Siegen-Wittgenstein in den nächsten Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Wilnsdorf eingeladen, um über aktuelle Fördermöglichkeiten zur Schaffung von Wohnraum – insbesondere sozialem Wohnraum – zu informieren. Auch sollen Hinweise gegeben werden, wie potentielle Investoren für ein Engagement in Wilnsdorf gewonnen werden können und wie die Kreisverwaltung die Gemeinde Wilnsdorf dabei unterstützen kann.
Die Verwaltung soll in einem zweiten Schritt mit den regionalen Wohnbaugenossenschaften ins Gespräch kommen, um über deren Möglichkeiten und Interessenlagen zu sprechen.


Mit freundlichen Grüßen

Stephan Hoffmann (Fraktionsvorsitzender)

Im vergangenen Jahr hat der Pflegekreis Wilnsdorf sein 25jähriges Bestehen gefeiert. Grund genug für den CDU Gemeindeverband, auch die Tradition der jährlichen Spende an den Pflegekreis weiterzuführen. So konnte ein Scheck über 1.000,-- Euro, resultierend aus der Weckmann-Aktion und der Spendenbereitschaft der Fraktionsmitglieder, an die Vorsitzende Elke Manderbach überreicht werden.

Mittlerweile sorgen über 50 Helferinnen in unermüdlichem Einsatz für Entlastung und damit für Wohlergehen von pflegenden Familienangehörigen. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Zunehmende Anforderungen an den Pflegekreis erfordern auch zunehmende Spendenaktivität, denn Spenden helfen, die Stundensätze möglichst gering zu halten. Die CDU Wilnsdorf möchte deshalb auch zukünftig unterstützend tätig bleiben und wünscht dem Pflegekreis weiterhin ein gutes Gelingen der vielfältigen Aufgaben.

20180503k

Antrag gem. der Geschäftsordnung zur nächsten Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses am 2. Mai 2018
hier: Gefahrenstelle Sportplatz Flammersbach (verwiesen an die Verkehrsschaukommission)

Sehr geehrte Frau Schuppler,

das Beratungsergebnis der Verkehrsschaukommission vom März 2017 hat nicht dazu beigetragen, die Gefahrenstelle im Bereich Sportplatz in Flammersbach zu entschärfen. Trotz Hinweisschilder auf den Sportbetrieb wird nach wie vor an dem Fahrbahnrand unerlaubt geparkt, eine entsprechende Ahndung findet nicht statt. Zudem ist die ausgewiesene Geschwindigkeit von 50 km/h zu hoch. Besonders im kritischen Bereich wird permanent schneller gefahren. Hier würde schon eine Reduzierung der Geschwindigkeit auf 30 km/h,  angezeigt durch deutlich größere Beschilderung, sicher einen positiven Einfluss auf den fließenden Verkehr nehmen.

Die CDU Fraktion stellt daher den Antrag an die Verwaltung, erneut mit dem Kreis Siegen-Wittgenstein eine Maßnahme zu erarbeiten, welche die gefährliche Situation nachhaltig entspannt. Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h sowie ein Zebrastreifen als Querungshilfe wären sehr hilfreich.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Hoffmann, Fraktionsvorsitzender

Bürgermeisterin

Landratskandidat

Christa Schuppler
Arne Fries

c.schuppler

a.fries

icon www

icon insta icon fb icon www

Landtagsabgeordnete

Bundestagsabgeordneter

Anke Fuchs-Dreisbach Volkmar Klein

a.fuchsd

v.klein

icon insta icon fb icon www

icon insta icon fb

 

 

Abgeordneter EU

Bundeskanzlerin

Peter Liese
Angela Merkel

p.liese

a.merkel

icon insta icon fb icon www

icon insta icon fb icon www

 

 

instagram logo

facebook logo

Quelle: www.cdu-si.de

Quelle: www.CDU.de & www.cdu-nrw.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok