Freitag, November 22, 2019

Unter diesem Motto stand die 5. Energiestudienfahrt, zu der die CDU Wilnsdorf eingeladen hatte. Ziel der 4-Tagesreise war die bayerische Landeshauptstadt München.

Eine Einführung in die Thematik gab es aus erster Hand im Wirtschaftsministerium. Interessante Vorträge zum Ausbau erneuerbarer Energien, diesbezügliche Planungen sowie bereits realisierte Vorhaben wurden den aufmerksamen Zuhörern nahe gebracht, deren Fragen auch ausführlich beantwortet.

Im Anschluss besuchte die Reisegruppe die meist frequentierte Touristenattraktion Bayerns: die BMW Welt im Olympiapark.

Weiterlesen ...

Zur kommenden Ratssitzung am 15. März 2018 stellt die CDU-Fraktion Wilnsdorf folgenden Antrag.

Antrag gemäß § 3 der Geschäftsordnung für die Ratssitzung am 15. März 2018
hier: Querungshilfe an der L 909 Obersdorf

Sehr geehrte Frau Schuppler,

im Bereich der Ortsdurchfahrt Obersdorf L 909 Rödgener Straße, hier im Einfahrtsbereich zur Jung Dörfler Straße, befinden sich beidseitig Bushaltestellen, wo neben dem Linienverkehr auch Schulbusverkehr mit Ein- und Ausstieg erfolgt. Aufgrund der Straßenführung durch eine S-Kurve ist die Überquerung für Fußgänger, insbesondere für Teilnehmer am ÖPNV sehr gefahrvoll.

Um auch in diesem Bereich die Verkehrssicherheit zu erhöhen, könnte eine Querungshilfe, wie bereits in der oberen Ortsdurchfahrt, installiert werden.

Die CDU Fraktion stellt daher folgenden Antrag:

Die Gemeindeverwaltung wird beauftragt, gemeinsam mit dem Kreis Siegen Wittgenstein, die Gefahrenstelle durch eine Querungshilfe - Zebrastreifen mit Verkehrszeichen 350-10 - in der Nähe der Bushaltestellen zu entschärfen.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Hoffmann, Fraktionsvorsitzender

Antrag gemäß § 3 der Geschäftsordnung zur Ratssitzung am 15. März 2018

Hier: Änderung bzw. Neufassung der Gebührenordnung für gemeindliche Räume, Bürgerräume und Bürgerhäuser (Sitzungszimmer)

Sehr geehrte Frau Schuppler,

 

hiermit stellen wir folgenden Antrag:

  • Änderung der Gebührenordnung hinsichtlich der Nutzung für Vorstandssitzungen und Jahreshauptversammlungen der Vereine, Festsetzung einer Pauschale für Vorstandssitzungen (10 Euro), Festsetzung einer Pauschale für Jahreshauptversammlungen (35 Euro).

Begründung:

  • Vorstandssitzungen der Vereine dauern in der Regel max. 2 Stunden und finden zurzeit überwiegend in beengten privaten Räumen statt. Um den Vorständen der Vereine die Möglichkeit zu geben, die Arbeit im Ehrenamt zu besprechen, sehen wir es als erforderlich an, dem auch zu einer moderaten Gebühr Raum zu geben. Jahreshauptversammlungen sind heute auch in der Regel von kurzer Dauer und liegen innerhalb der Zeitspanne von 2-3 Stunden. Sie sind eine alljährlich  abzuhaltende Versammlung. Um unseren Vereinen, sprich dem Ehrenamt auch hierfür Raum zu bieten, ist eine leistbare Gebühr zwingend notwendig. Durch die Umsetzung werden weitere, zwar geringe, aber Einnahmen generiert und die Nutzung der Einrichtungen wird verbessert.

Grundsätzlich bitten wir darüber nachzudenken, ob in diesen Fällen überhaupt Kostenansätze nötig sind. Zukünftig werden wir vermehrt auf ehrenamtlich engagierte Menschen bauen müssen, welche den Erhalt unserer Infrastruktur zu sichern helfen. Sie benötigen dringend Räume, um ihre selbst übernommenen Aufgaben und Arbeiten vorzubereiten. Da ist es nur selbstverständlich, verwaltungsseitig diese Hilfestellung zu gewähren.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Hoffmann, Fraktionsvorsitzender

Bürgermeisterin

Landratskandidat

Christa Schuppler
Arne Fries

c.schuppler

a.fries

icon www

icon insta icon fb icon www

Landtagsabgeordnete

Bundestagsabgeordneter

Anke Fuchs-Dreisbach Volkmar Klein

a.fuchsd

v.klein

icon insta icon fb icon www

icon insta icon fb

 

 

Abgeordneter EU

Bundeskanzlerin

Peter Liese
Angela Merkel

p.liese

a.merkel

icon insta icon fb icon www

icon insta icon fb icon www

 

 

instagram logo

facebook logo

Quelle: www.cdu-si.de

Quelle: www.CDU.de & www.cdu-nrw.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok