Freitag, Dezember 06, 2019


Herzlichen Glückwunsch!

Ernst Büdenbender wird 80 Jahre alt

Der ehemalige 1. Beigeordnete der Gemeinde Wilnsdorf, Ernst Büdenbender, darf am Freitag, 25. Januar 2008 seinen 80. Geburtstag feiern. Die CDU Wilnsdorf, Fraktion und Partei, gratulieren hierzu ganz herzlich.

44 Jahre war er beim Amt und der Gemeinde Wilnsdorf tätig, von 1971 bis zu seinem Ausscheiden im Januar 1989 war er zweiter Mann neben Karl Schmidt als Gemeindedirektor im Wilnsdorfer Rathaus. Hier hat er mit großem Fleiß, hoher menschlicher und fachlicher Kompetenz an der Entwicklung der Gemeinde Wilnsdorf tatkräftig wie erfolgreich mitgewirkt.
Nach seinem Ausscheiden aus der Verwaltung hat er die Fraktion der CDU engagiert unterstützt, war gefragter Ratgeber und anerkennter wie geschätzter Weggefährte.
Die CDU Wilnsdorf nimmt diesen runden Geburtstag gern zum Anlass, sich bei Ernst Büdenbender für seine besonderen Verdienste ausdrücklich zu bedanken.
Wir wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute, stabile Gesundheit und Gottes Segen.
30.08.2009

Wahlsieg: Christa Schuppler wird Bürgermeisterin




Herzlichen Glückwunsch der neuen Bürgermeisterin und herzlichen Dank allen Wählerinnen und Wählern!

Die CDU Wilnsdorf gratuliert der neu gewählten Bürgermeisterin Christa Schuppler sehr herzlich zu diesem guten Wahlergebnis und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit 54,1 % der Stimmen kann die CDU mit Mehrheit im Rat der Gemeinde Wilnsdorf und Christa Schuppler als Bürgermeisterin den "Wilnsdorfer Weg" weitergehen.

Die CDU freut sich über dieses klare Votum des Wählers und dankt allen, die Christa Schuppler und der CDU ihre Stimme gegeben haben ganz ausdrücklich.

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahl und der Bürgermeisterwahl können hier als PDF-Datei heruntergeladen werden:

Ergebnisse Gemeinderatswahl (PDF)


Ergebnisse Bürgermeisterwahl (PDF)

10.06.2009

Rudersdorfer Bahnhof: Planung steht, Ausschreibung läuft, Baubeginn bald



Bahnhof Rudersdorf 2009

Auf Einladung der Rudersdorfer Ortsunion stellte jetzt Bürgermeister Werner Büdenbender etwa 35 interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor Ort die aktuellen Planungen vor. Nachdem Unionsvorsitzender David Kölsch die Anwesenden begrüßt hatte, fand die Vorstellung der Planungen reges Interesse. Es fand einhellig Zustimmung, dass vor dem Bahnhof eine schöne große Parkanlage mit fast 50 Parkplätzen, eine Bushaltestelle, ein Wartehäuschen, Fahrradständer und Buswende entstehen werden. Die obere Straße wird ausgebaut und die untere höhengleich aufgefüllt. Auch die Tatsache, dass der Bahnsteig ebenfalls modernisiert und den heutigen Bedingungen des Schienenverkehrs angepasst werden soll, fand großen Beifall. Die interessierten Bürgerinnen und Bürger kamen nicht nur aus Rudersdorf. Das beweist, dass der Rudersdorfer Bahnhof mittlerweile eine Bedeutung für die gesamte Gemeinde und angrenzende Ortschaften hat. Das große Interesse wurde auch dadurch dokumentiert, dass verschiedene Verbesserungsvorschläge von Bahnbenutzern gemacht wurden. Diese betrafen z.B. die Beleuchtung, den Winterdienst, behindertengerechte Ausstattung, Parkplätze während der Bauzeit und anderes.

CDU Ortsunions-Vorsitzender David Kölsch bedankte sich für die Vorstellung beim Bürgermeister und bei den Anwesenden für das rege Interesse. Bürgermeister Büdenbender wies noch einmal auf die Vorteile des Schienenverkehrs hin: Nur mit dem Zug ist man z.B. in noch nicht einmal 10 Minuten mitten in Siegen!

Bürgermeisterin

Landratskandidat

Christa Schuppler
Arne Fries

c.schuppler

a.fries

icon www

icon insta icon fb icon www

Landtagsabgeordnete

Bundestagsabgeordneter

Anke Fuchs-Dreisbach Volkmar Klein

a.fuchsd

v.klein

icon insta icon fb icon www

icon insta icon fb

 

 

Abgeordneter EU

Bundeskanzlerin

Peter Liese
Angela Merkel

p.liese

a.merkel

icon insta icon fb icon www

icon insta icon fb icon www

 

 

instagram logo

facebook logo

Quelle: www.cdu-si.de

Quelle: www.CDU.de & www.cdu-nrw.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.